Abnehmen ist einfache Mathematik

Abnehmen ist kein Hexenwerk, sondern einfache Mathematik. Erreichst du ein anhaltendes Kaloriendefizit purzeln die Pfunde.

Personal Trainer Aschaffenburg, Darmstadt, Frankfurt, Gross-Umstadt, Offenbach, Michelstadt, Rodgau, Dieburg, Roedermark, Hanau, Seligenstadt, Personal Training, Bodyweight Fitness Training
Kuetemeier Personal Training - Bodyweight Fitness, Personal Training und Athletik Training in Aschaffenburg, Darmstadt, Frankfurt und Umgebung.

Ihr wollt Abnehmen und steht wieder mal vor der Frage wie ihr das Ganze am Besten anstellt. Die Vorschläge und Methoden reichen von lass das Abendessen weg, über keine Kohlenhydrate, bis hin zur Suppendiät. Es gibt viel Möglichkeiten und mit Sicherheit haben auch die meisten Methoden ihre Daseinsberechtigung und Erfolgsgeschichten. Prinzipiell muss jeder für sich selbst entscheiden welcher Weg der Richtige ist. Viele Diäten beinhalten einen Verzicht auf bestimmte Lebensmittel (Schokolade, Weizennudeln, Brot, Pizza...). Die Frage ist, wollt und könnt ihr wirklich komplett auf diese Produkte verzichten?

 

Ich habe ALLES versucht. Ich habe schlechte Gene. Ich kann nicht Abnehmen.

Ihr habt wirklich alles versucht, ihr könnt einfach nicht Abnehmen? Also was tun, aufgeben und sich einreden es geht nicht. Ist es nicht etwas zu leicht zu sagen, dass es an den schlechten Genen liegt? Habt ihr wirklich Alles versucht - was bedeutet in diesem Zusammenhang Alles?

Ich fühle mich wohl wie ich bin (bis der nächste Tag am Strand, See, Schwimmbad vor der Tür steht)

Wenn sich Jemand wohl fühlt in seiner Haut ist das wunderbar. Es ist super wenn man sich wohl fühlt in seiner Haut und mit seinem äußeren Erscheinungsbild zufrieden ist. Aber falls man sich das nur einredet oder vorschiebt als Ausrede dafür, dass man es nicht schafft abzunehmen -> dann wird es Zeit etwas zu ändern.

Personal Training Aschaffenburg, Fankfurt, Darmstadt, Dieburg, Offenbach, Seligenstadt, Michelstadt, Gross-Umstadt, Hanau. Rodgau und Umgebung

Kaloriendefizit -> erfolgreich Gewicht reduzieren

Wie bereits in der Überschrift forumliert ist Abnehmen kein Hexenwerk, sondern einfache Mathematik. Es ist im Prinzip ganz leicht. Bekommt der Körper nicht genug Energie (Kalorien) durch die Nahrung zugeführt, muss er sich die benötigte Energie woanders herholen. Hier kommen die vorhandenen Energiespreicher in Form von Kohelnhydrat- und Fettreserven ins Spiel. Durch diesen Abbau der Kohelnhydrat- und Fettreserven reduziert sich letztlich das Körpergewicht. In diesem Zusammenhang spricht man von einem Kaloriendefizit, was nicht mehr bedeutet, als dass man dem Körper zu wenig Energie zuführt. Es gibt zwei Möglichkeiten um entsprechendes Kaloriendefizit zu erreichen:

1. Weniger Kalorien zuführen

2. Mehr Kalorien verbrauchen

Der Weg zum Ziel

1. Weniger Kalorien zuführen.

Ein Kaloriendefizit aufgrund zu geringer Nahrungsaufnahme. Der Körper braucht eine gewisse Menge an Kalorien (Energie) um seine Funktionen aufrecht zu erhalten. Ähnlich einer Glühbirne die Energie braucht um zu leuchten.

D.h. wenn man dem Körper weniger Energie zuführt als er benötigt, muss er sich die benötigte Energie aus seinen Reserven holen. In diesem Fall greift der Körper auf die eigenen Kohlenhydrat- und Fettreserven zurück, was einen Gewichtsverlust zur Folge hat.

2. Mehr Kalorien verbrauchen.

Ein Kaloriendefizit aufgrund eines höheren Kalorienverbrauchs hat den gleichen Hintergrund wie Punkt 1 (Weniger Kalorien zuführen). Der Unterscheid hierbei ist, dass nicht eine geringere Aufnahme zu einem Kaloriendefizit führt, sondern ein erhöhter Kalorienverbrauch. Das Mittel der Wahl um den Kalorienverbrauch zu erhöhen ist regelmäßige Bewegung und Sport.

Personal Training hilft die persönlichen Ziele zu erreichen.

Als Personal Trainer im Raum Aschaffenburg, Darmstadt und Frankfurt helfe ich meinen Kunden dabei ihre Ziele zu erreichen. Das Kaloriendefizit ist ein Element, welches im Personal Training eine entscheidende Rolle dabei spielt wenn ein Kunde das Ziel hat abzunehmen.

Personal Trainer und Bodyweight Fitness Experte in Aschaffenburg, Darmstadt, Frankfurt, Offenbach, Dieburg, Gross-Umstadt, Michelstadt, Seligenstadt, Hanau, Rodgau und Umgebung.