Grundübung - Military Press

Die Military Press gehört zu den Grundübungen im Krafttraining und sollte in keinem Trainingsplan fehlen. Grundübungen sind Übungen die einen großen Anteil der Muskulatur beanspruchen.

Personal Trainer und Bodyweight Fitness Experte in Aschaffenburg, Darmstadt, Hanau, Gross-Umstadt, Michelstadt, Rodgau, Seligenstadt und Umgebung.

Bodyweight Training Darmstadt, Bodyweight Training Aschaffenburg, Personal Trainer Aschaffenburg, Personal Trainer Darmstadt, Personal Trainer Frankfurt, Personal Training Gross-Umstadt
Personal Training Aschaffenburg, Darmstadt, Frankfurt, Gross-Umstadt, Hanau

Die Military Press - auch als Frontdrücken bekannt - ist eine der sechs wichtigsten Grundübungen im Krafttraining die in jeden Trainingsplan gehört. Wie bei den anderen Grundübungen gibt es natürlich auch hier viele verschiedene Varianten und Übungsausführen. Ich möchte mich hier der Variante im Stehen widmen.

Trainiert wird bei der Military Press die Schultermuskulatur. Zusätzlich wird der Triceps und die Nackenmuskulatur trainiert. Aufgrund der aufrechten Körperhaltung wird der Rumpf angespannt und arbeitet unterstützend mit.

Benötigtes Material: Langhantel (zur Technikschulung reicht ein Besenstil)

Übungsausführung Military Press - Frontdrücken im Stehen:

  • Hüft- bis schulterbreiter aufgerichteter Stand.
  • Die Langhantel schulterbreit vor dem Körper halten, abgelegt auf dem Brustkorb (Händ im Untegriff). Die Unterarme sind senkrecht und die Hände direkt über dem Ellenbogen.
  • Die Schulterblätter zusammendrücken und den Rumpf anspannen.
  • Die Langhantel kontrolliert hochdrücken. Dabei muss der Kopf etwas zurückgenommen werden. Der Rücken bleibt gerade!
  • Die Arme strecken, die Ellenbogen nicht ganz durchdrücken. Die Stange folgt einer geraden Linie nach oben.
  • Gegenbewegung einleiten, der Rücken bleibt gerade, die Stange wird nicht ganz abgelegt auf der Brust.

Prinzipiell gelten für die Military Press, ähnlich wie bei den anderen Grundübungen (Rudern vorgebeugt, Klimmzug, Kreuzheben, Bankdrücken, Kniebeugen) die folgenden Trainingseffekte:

  • Erhöhung des Testosteronspiegels im Blut -> Muskel- und Kraftzuwachs
  • Verbesserung der Koordination -> Kraftzuwachs
  • Hohe muskuläre Beanspruchung für mehrere Muskelgruppen -> Muskel- und Kraftzuwachs, Fettverbrennung, Stärkung des Herz-/ Kreislaufsystems
  • Steigerung der Stabilität durch Ganzkörperspannung -> Prävention, Schutz vor Verletzungen

Kuetemeier Personal Training

Personal Trainer in Aschaffenburg, Darmstadt, Frankfurt, Hanau, Gross-Umstadt, Michelstadt, Dieburg, Rodgau, Seligenstadt und Umgebung.

Personal Training, Bodyweight Training, Ernährungsberatung, Firmenfitness und Athletik Training im gesamten Rhein-Main Gebiet.